";

Der Verein

Naturpädagogisches Zentrum Schelphof e.V.

Auf Anregung von Barbara Bayreuther-Finke, Vorsitzende des Landschaftsbeirates Bielefeld, bildete sich im Februar 2000 eine Arbeitsgruppe mit dem Ziel, am Schelphof in Bielefeld-Heepen eine Bildungsstätte für Naturpädagogik mit dem Schwerpunkt Ökologischer Landbau und bäuerliche Kulturlandschaft einzurichten.

Am 06.12.2000 wurde der gemeinnützige Trägerverein Naturpädagogisches Zentrum Schelphof e.V. gegründet, in dem die Bielefelder Naturschutzverbände Naturwissenschaftlicher Verein, NABU, BUND und Pro Grün Gründungsmitglieder sind, wie auch Einzelpersonen. Der Verein organisiert die pädagogische Arbeit vor Ort, die Finanzierung, die Erweiterung der Räumlichkeiten, etc.